Startseite / Sport in NRW / Oberbürgermeister Thomas Kufen gratuliert TuSEM Essen zum Aufstieg

Oberbürgermeister Thomas Kufen gratuliert TuSEM Essen zum Aufstieg

Handball-Traditionsklub ist ab sofort wieder erstklassig.
Essens Oberbürgermeister Thomas Kufen (auf dem Foto links) gratulierte dem Handball-Team des Turn- und Sportvereins Essen-Margarethenhöhe (TuSEM) zum Aufstieg in die 1. Bundesliga.

„Da arbeitet man jahrelang auf den Aufstieg hin, um wieder an die glorreichen alten Zeiten anzuknüpfen, und dann kommt das Coronavirus. Die Handballsaison 2019/2020 muss abgebrochen werden. Und dann doch: Verdienter Aufstieg! Denn die Saison wird mit der aktuellen Abschlusstabelle gewertet. Nach sieben Jahren sind wir Essener wieder 1. Bundesliga“, sagt Oberbürgermeister Thomas Kufen.

Außerdem bedankte sich das Stadtoberhaupt bei dem Verein für sein Engagement im Breiten- und Spitzensport. Insbesondere ging sein Dank an das erfolgreiche Trainerteam um Jaron Siewert und Michael Hegemann für ihre hervorragende Arbeit und an die Fans.

Foto-Quelle: Stadt Essen

Das könnte Sie interessieren:

Fußballer und Fitnesstrainer Marcel Lowitsch: „Arnie weiß, wer ich bin“

Früherer Verteidiger des SV Zweckel lebt amerikanischen Traum.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.