Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / BVB: Marco Reus wieder im Mannschaftstraining

BVB: Marco Reus wieder im Mannschaftstraining

Nationalspieler fehlt seit Anfang Februar wegen Muskelverletzung.
Gute Nachricht für den Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund: Kapitän Marco Reus (Foto, 31) hat mit seiner Re-Integration ins Mannschaftstraining begonnen. Er steht wieder mit dem Team auf dem Platz und absolvierte alle Inhalte einer von Trainer Lucien Favre geleiteten, lockeren Mannschaftseinheit.

In den kommenden Tagen wird Reus große Teile des Mannschaftstrainings absolvieren und sukzessive an seinem Comeback arbeiten. Der Nationalspieler hatte sich Anfang Februar eine Muskelverletzung zugezogen. Während der langen Corona-Zwangspause hatte er seinen Reha-Plan angepasst, „um die Verletzung komplett auszukurieren und meinen Körper in einen noch besseren Zustand zu bringen“.

Das könnte Sie interessieren:

Nach 0:3 gegen Eindhoven: SC Verl testet auch gegen Schalke 04

Nächster hochkarätiger Gegner für Team von Trainer Guerino Capretti.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.