Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / SV Bergisch Gladbach 09: Bereits sieben Neue unter Vertrag

SV Bergisch Gladbach 09: Bereits sieben Neue unter Vertrag

Sportdirektor Christian Schlösser zeigt sich mit Kaderplanung zufrieden.


Der Kader des West-Regionalligisten SV Bergisch Gladbach 09 für die neue Saison nimmt Konturen an. Dabei setzt der Klub auf Kontinuität und damit auf viele Spieler, die bereits seit längerer Zeit unter Vertrag stehen und in den vergangenen Spielzeiten überzeugt hatten.

„Wir haben mit fast allen Spielern verlängert, die wir halten wollten“, freut sich Sportdirektor Christian Schlösser. Dazu kommen sechs interessante neue Kicker, die das Team in der Breite und der Spitze verbessern sollen. Mit Sebastian Hirsch schließt sich vom Ligakonkurrenten Bonner SC ein routinierter Außenbahnspieler dem Team von Trainer Helge Hohl (Foto) an. Der 30-jährige schnürte zuvor die Fußballschuhe für den MSV Duisburg II, Bayer 04 Leverkusen II und den KFC Uerdingen 05.

Für das zentrale Mittelfeld wurde Matona-Glody Ngyombo (22/zuvor FC Hennef 05) verpflichtet. Außerdem wurden Stefano Fragapane (20/1. FC Kaan-Marienborn), Serhat Koruk (24/früher Fortuna Köln), Astrit Dauti (22/Deutzer SV) und Torhüter Dennis Lohmann (29/SpVg. Frechen) unter Vertrag genommen.

Ebenfalls neu beim SV Bergisch Gladbach 09 ist Meguru Odagaki. Der Japaner wechselt vom SV Straelen an die Strunde und soll als Linksaußen für Gefahr vor dem gegnerischen Tor sorgen. Das war ihm in der letzten Saison beim Meister der Oberliga Niederrhein gut gelungen. In 22 Einsätzen erzielte er acht Tore und bereitete weitere acht Treffer vor. „Meguru ist ein belebendes Element für unsere Offensive durch seine Stärke im Eins gegen Eins“, freut sich Christian Schlösser auf den 23-jährigen Angreifer, den der Sportdirektor als „dribbelstark, sehr wendig und torgefährlich“ charakterisiert.

Weiterhin zum Team gehören Torhüter Peter Stümer, die Abwehrspieler Oktay Dal, Milo McCormick, Andy Habl, Daniel Spiegel und Claudio Heider sowie die Mittelfeldspieler Cenk Durgun, Dustin Zahnen, Recep Kartal, David Mamutovic, Patrick Hill und Kapitän Ajet Shabani.

Nicht mehr im Kader steht dagegen der langjährige Stammtorhüter Michael Cebulla. Er trainiert künftig die Nachwuchstorleute der Bergischen. Den Verein verlassen haben Tom Isecke, Zachary-Oduro Bonsu, Jens Bauer, Mo Dahas, Metin Kizil und Dion Wendel.

Foto-Quelle: SV Bergisch Gladbach 09

Das könnte Sie interessieren:

FC Schalke 04 U 23: Fabian Lübbers verpasst Wiedersehen

29-jähriger Innenverteidiger hat sich gegen Rot Weiss Ahlen Zeh ausgekugelt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.