Startseite / Fußball / Rot-Weiss Essen: André Kilian nicht mehr Co-Trainer

Rot-Weiss Essen: André Kilian nicht mehr Co-Trainer

Verein gibt auch Veränderungen im „Sommerfahrplan“ bekannt.


Beim Trainingsauftakt des West-Regionalligisten Rot-Weiss Essen war neben den Neuzugängen Simon Engelmann, Daniel Davari und Felix Schlüsselburg auch der neue Cheftrainer Christian Neidhart erstmals im RWE-Dress zu sehen. Bauen kann er dabei auf ein bewährtes und an der Hafenstraße bekanntes Trainerteam: Sowohl Carsten Wolters und Lars Fleischer (beide Co-Trainer) als auch Manuel Lenz (Torwart-Trainer) und Sven Linnemann (Athletik-Trainer) werden den ehemaligen Meppener in der kommenden Spielzeit zur Seite stehen. Lars Fleischer wird sich außerdem verstärkt um die Top-Talente aus dem Nachwuchsleistungszentrum (NLZ) kümmern.

André Kilian (Foto) hingegen scheidet zur neuen Saison als Co-Trainer aus. „André hat in der abgelaufenen Spielzeit einen sehr guten Job gemacht und sowohl in der Mannschaft als auch im Verein einige Impulse gesetzt“, sagt RWE-Sportdirektor Jörn Nowak. „Dennoch haben wir uns dazu entschieden, einen klaren Cut zu vollziehen und uns von ihm zu trennen. Unser bestehendes Team kennt den Verein und die Mannschaft bestens und macht dadurch auch Christian den Einstieg leichter.“

Trainingslager in Herzlake ab dem 11. August

Außerdem wurde in den letzten Tagen der weitere „Fahrplan“ der Sommervorbereitung fixiert. Demnach wird sich der rot-weisse Tross vom 11. bis 15. August ins Trainingslager nach Herzlake begeben, wo mit dem Duell gegen den Oberligisten Blau-Weiß Lohne der nächste Test auf dem Programm steht. Möglichweise findet vor Ort ein weiteres Vorbereitungsspiel statt, hier laufen die Planungen noch.

Nach dem Trainingslager und dem Niederrheinpokal-Halbfinale gegen den Oberligisten TVD Velbert (Dienstag, 18. August, 19.30 Uhr) kommt es am 26. August zum Stadtduell mit der SpVg Schonnebeck (Austragungsort noch offen).

Der Vorbereitungsplan in der Übersicht (Stand 16. Juli):

Samstag, 25. Juli: VfB Bottrop (Testspiel)
Mittwoch, 29. Juli: ETB Schwarz-Weiß Essen (Testspiel)
Samstag, 1. August: TSV Steinbach Haiger (Testspiel)
Dienstag, 11. August bis  Samstag 15. August: Trainingslager in Herzlake
Donnerstag, 13. August: Blau-Weiß Lohne (Testspiel)
Dienstag, 18. August: TVD Velbert (Halbfinale Niederrheinpokal)
Samstag, 22. August: eventuell Endspiel Niederrheinpokal
Mittwoch, 26. August: SpVg Schonnebeck (Testspiel)

Foto-Quelle: Rot-Weiss Essen

Das könnte Sie interessieren:

Dženis Burnić von Borussia Dortmund zum 1. FC Heidenheim

22-jähriger defensiver Mittelfeldspieler hat bis 2023 unterschrieben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.