Startseite / Fußball / 3. Liga / Fix: Essener Sascha Mölders bleibt beim TSV 1860 München

Fix: Essener Sascha Mölders bleibt beim TSV 1860 München

35-jähriger Stürmer erzielte in der abgelaufenen Saison 15 Treffer.
Torjäger Sascha Mölders (35) wird auch in der Saison 2020/2021 beim Drittligisten TSV 1860 München unter Vertrag stehen. Der gebürtige Essener und ehemalige RWE-Stürmer, der in der abgelaufenen Saison in 37 Saisonspielen der 3. Liga mit 15 Treffern und 15 Vorlagen maßgeblichen Anteil am achten Tabellenplatz der „Löwen“ hatte, konnte sich mit Sport-Geschäftsführer Günther Gorenzel auf einen neuen Kontrakt einigen.

„Sascha ist nicht nur unser Sturmtank und Topscorer, sondern auch und vor allem Antreiber und Identifikationsfigur“, so Gorenzel. „Daher freuen wir uns, dass wir Sascha auch in der kommenden Spielzeit im Trikot des TSV 1860 München sehen werden. Sascha wird durch seine Erfahrung nicht nur sportlich enorm wertvoll für unser junges, dynamisches Team sein, sondern auch auf und außerhalb des Platzes unseren Talenten aus dem eigenen Nachwuchsleistungszentrums auf dem Weg zum Profifußball mit unersetzlichem Rat und Tat zur Seite stehen.“

Mölders absolvierte in seiner Karriere schon 103 Spiele (18 Tore) in der Bundesliga für den MSV Duisburg und den FC Augsburg. In der 2. Bundesliga kam der Routinier zu 82 Partien (25 Tore) für die „Zebras“, den MSV Duisburg und den TSV 1860 München.

Foto-Quelle: TSV 1860 München

Das könnte Sie interessieren:

1:4 verloren: S04-Profi Skrzybski sieht „Fortschritt“

„Königsblau“ wartet inzwischen seit 25 Bundesliga-Spielen auf einen Sieg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.