Startseite / Pferderennsport / Galopp / Galopp: Eduardo Pedroza meldet sich nach Hüft-OP zurück

Galopp: Eduardo Pedroza meldet sich nach Hüft-OP zurück

Viermaliger Champion-Jockey ist nach Verletzung zurück im Sattel.


Der viermalige deutsche Champion-Jockey Eduardo Pedroza (Foto) hat sich nach seiner Hüft-OP, die Anfang Mai durchgeführt worden war, bei der Arbeit zurückgemeldet. Wann Pedroza wieder an Rennen teilnehmen kann, ist zwar noch unklar. Auf den Weg dorthin stieg der erfahrene Jockey am Stall von Trainer Andreas Wöhler (Gütersloh) vor wenigen Tagen erstmals wieder in den Sattel.

Das könnte Sie interessieren:

Galopp Dubai: Adrie de Vries sorgt für große Überraschung

Niederländischer Spitzenjockey gewinnt mit 410:10-Außenseiter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.