Startseite / Fußball / Alemannia Aachen: Duell der ehemaligen WSV-Trainer steht an

Alemannia Aachen: Duell der ehemaligen WSV-Trainer steht an

Vollmerhausen-Team trifft auf TSV Steinbach Haiger mit Adrian Alipour.
West-Regionalligist Alemannia Aachen hatte zwei weitere Testspiele in der Vorbereitung auf die kommende Spielzeit mit ins Programm genommen. Nach der Partie gegen den Mittelrheinligisten SV Breinig (2:0) folgt am Samstag, 14 Uhr, der erste Härtetest gegen den Südwest-Regionalligisten TSV Steinbach Haiger. Dabei kommt es zum Duell zweier ehemaliger Trainer des Wuppertaler SV. Aachens Stefan Vollmerhausen (Foto) war ebenso bei den Bergischen tätig wie der in Steinbach Haiger tätige Adrian Alipour.

Wie schon bei den ersten Testspielen gegen den Westfalen-Oberligisten Westfalia Herne (1:1) und gegen Breinig dürfen auch den weiteren Begegnungen laut der aktuellen NRW-Corona-Schutzverordnung nur bis zu 300 Personen neben dem Spielfeld beiwohnen. Dabei sind Zuschauer ebenso wie Mitarbeiter und Pressevertreter mitzurechnen.

Das könnte Sie interessieren:

SC Wiedenbrück bei Preußen Münster ohne Routinier Oliver Zech

33-Jähriger steht am Mittwoch wegen Gelb-Roter Karte nicht zur Verfügung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.