Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / DFB-Pokal: Keller und Ullrich losen erste Runde aus

DFB-Pokal: Keller und Ullrich losen erste Runde aus

Am Sonntag, 18.30 Uhr, im Rahmen der ARD-Sportschau.
Die erste Hauptrunde des DFB-Pokals wird am kommenden Sonntag ab 18.30 Uhr in der ARD-Sportschau ausgelost. DFB-Präsident Fritz Keller und die Stellvertretende DFB-Generalsekretärin Heike Ullrich nehmen die Ziehung vor.

Wegen der zwischenzeitlichen Aussetzung des Spielbetriebs im Zuge der Corona-Pandemie ist das Teilnehmerfeld noch nicht komplett. Für die Mannschaften, die sich noch über die Pokalwettbewerbe der Landesverbände qualifizieren müssen, kommen daher am Sonntag Platzhalter zum Einsatz. Die Endspiele der Landespokale finden am 22. August im Rahmen des Finaltags der Amateure (ab 14.30, live in der ARD) statt.

Die Erstrundenpartien des DFB-Pokals werden zwischen dem 11. und 14. September und damit eine Woche vor dem Bundesliga-Start ausgetragen.

Das könnte Sie interessieren:

3. Liga: SV Meppen kurz vor Heiligabend bei Türkgücü München

Nachholpartie am 23. Dezember – Lübeck am 13. Januar gegen Mannheim.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.