Startseite / Fußball / 2. Bundesliga / VfL Bochum testet gegen Borussia Dortmund, Schalke 04 und 1. FC Köln

VfL Bochum testet gegen Borussia Dortmund, Schalke 04 und 1. FC Köln

Vorbereitungsplan des Zweitligisten ist fast schon komplett.
Der Sommerfahrplan des Fußball-Zweitligisten VfL Bochum ist fast komplett: Einige Testspiele sowie ein Kurztrainingslager in einem Sporthotel bei Barsinghausen wurden bereits festgezurrt.

Die Saisonvorbereitung wird im Gegensatz zu den Vorjahren gezwungenermaßen einige Veränderungen mit sich bringen, erklärt Sebastian Schindzielorz, Geschäftsführer Sport beim VfL Bochum: „Aufgrund der Corona-Pandemie wird der Trainingsauftakt leider unter Ausschluss der Öffentlichkeit stattfinden. Zudem müssen wir auch schweren Herzens auf die sonst üblichen lokalen Testspiele gegen Bochumer Klubs verzichten. Das Hygienekonzept der DFL sieht vor, dass Testspiele nur unter Mannschaften stattfinden dürfen, die sich beide in der regelmäßigen Corona-Testung befinden.“

Drei Testspiele wird der VfL gegen die Bundesligisten 1. FC Köln, Borussia Dortmund und den FC Schalke 04 absolvieren. Hinzu kommen Tests gegen den Bundesliga-Absteiger Fortuna Düsseldorf sowie den Drittligisten KFC Uerdingen.

Zudem wird in der Saisonvorbereitung ein Kurztrainingslager stattfinden. Vom 25. bis zum 28. August bezieht der VfL-Tross Quartier im Sporthotel Fuchsbachtal bei Barsinghausen. In dieser Zeit wird ein Testspiel gegen den Drittliga-Aufsteiger VfB Lübeck absolviert.

Um das Ansteckungsrisiko so gering wie möglich zu halten, werden die Trainingseinheiten weiterhin ohne Zuschauer stattfinden. Auch bei den Testspielen werden keine Zuschauer zugelassen. Medienvertreter können sich hingegen sowohl für den Trainingsauftakt als auch für das Testspiel gegen den KFC Uerdingen (Dienstag, 18. August, 15 Uhr) akkreditieren. Über das genaue Vorgehen informiert der VfL separat.

Um den Fans dennoch Einblicke zu ermöglichen, wird der VfL sowohl Bewegtbilder vom Trainingsauftakt liefern als auch einige Testspiele live streamen. Die vereinseigenen Kommunikationskanäle werden darüber informieren, welche das sein werden.

Der Sommerfahrplan im Überblick:

03.08.2020, 15:00 Uhr
Leistungstests und Trainingsauftakt (nicht-öffentlich)

15.08.2020, 15:00 Uhr
VfL Bochum 1848 – KFC Uerdingen

18.08.2020, 15:00 Uhr
FC Köln – VfL Bochum 1848 (3 x 45 Min.)

22.08.2020, 16:00 Uhr
Fortuna Düsseldorf – VfL Bochum 1848

25 .08. – 28.08.2020
Trainingslager Sporthotel Fuchsbachtal bei Barsinghausen

26.08.2020, 17:00 Uhr
VfB Lübeck – VfL Bochum 1848

28.08.2020, 17:30 Uhr
Borussia Dortmund – VfL Bochum 1848

02.09.2020
Testspiel geplant

05.09.2020, 15:30 Uhr
FC Schalke 04 – VfL Bochum 1848

11.-14.09.2020
1. Runde DFB-Pokal 2020/21
Pokalsieger Rheinland – VfL Bochum 1848

18.-21.09.2020
2. Bundesliga Saison 2020/21, 1. Spieltag

Das könnte Sie interessieren:

Amateurfußball: DFB-Vorstand beschließt Masterplan 2024

Maßnahmenpaket soll die Vereinsqualität erhöhen und die Basis stärken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.