Startseite / Fußball / FC Schalke 04 II: Mittelfeldspieler Umar Saho Sarho auf Vereinssuche

FC Schalke 04 II: Mittelfeldspieler Umar Saho Sarho auf Vereinssuche

20-Jähriger stellt sich beim Bayern-Regionalligisten VfB Eichstätt vor.


Umar Saho Sarho (Foto), der in der Regionalliga West für die U 23 des FC Schalke 04 neun Einsätze absolvierte, befindet sich auf Vereinssuche. Der 20-jährige Mittelfeldspieler, der im Sommer 2019 von Eintracht Frankfurt zu den „Königsblauen“ gewechselt war, stellte sich zueltzt beim Bayern-Regionalligisten VfB Eichstätt im Probetraining vor.

Nach dem überraschenden Karriere-Ende von Kapitän und Innenverteidiger Benjamin Schmidramsl ist der VfB allerdings vor allem auf der Suche nach einem gestandenen Spieler für die Defensive. „Das ist für uns jetzt keine leichte Situation. Darauf müssen wir auf jeden Fall reagieren“, sagt Eichstätts Trainer Markus Mattes. „Wir wollen keinen 18-Jährigen, der uns sportlich weiterbringen könnte. Wir sind eher auf der Suche nach einem gestandenen Spieler, der auch in eine Führungsrolle schlüpft, damit das Mannschaftsgefüge und auch die Struktur innerhalb des Teams wieder passen.“

Foto-Quelle: FC Schalke 04

 

Das könnte Sie interessieren:

VfL Bochum: Raman Chibsah bringt viel Erfahrung mit

27-jähriger Mittelfeldspieler aus Ghana war lange Zeit in Italien aktiv.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.