Startseite / Fußball / 3. Liga / 3. Liga: Positiver Corona-Test bei Aufsteiger VfB Lübeck

3. Liga: Positiver Corona-Test bei Aufsteiger VfB Lübeck

Person aus dem Drittliga-Team bei zusätzlicher Testreihe auffällig.
Bei einer Corona-Testung außerhalb der üblichen Testreihen von Mannschaft und Funktionsteam wurde am Wochenende eine Person aus dem Drittliga-Team des VfB Lübeck positiv auf das Corona-Virus getestet. Die Person befindet sich nach Vereinsangaben in Quarantäne und wird vom VfB versorgt.

Zu weiteren Details bezüglich der Identität und des Gesundheitszustands nimmt der Verein aus Gründen des Persönlichkeitsschutzes keine Stellung. Alle Spieler und Trainer, die am Montag das Training wieder aufnehmen, hatten keinen Kontakt zur positiv getesteten Person. Der Verein hat alle notwendigen Maßnahmen im Einklang mit den Vorschriften getroffen und stimmt das weitere Vorgehen eng mit den zuständigen Gesundheitsämtern ab.

Das könnte Sie interessieren:

BVB siegt zum Auftakt 3:0 – Erling Haaland schnürt Doppelpack

9.350 Zuschauer sehen Heimsieg gegen Borussia Mönchengladbach.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.