Startseite / Fußball / Rot-Weiss Essen: Vertrag von Ioannis Orkas aufgelöst

Rot-Weiss Essen: Vertrag von Ioannis Orkas aufgelöst

Mittelfeldspieler war gerade erst aus eigener U 19 aufgerückt.


Beim West-Regionalligisten Rot-Weiss Essen ist Ioannis Orkas (Foto) nicht mit ins fünftägige Trainingslager nach Herzlake gereist. Der Traditionsklub und der 19-jährige Mittelfeldspieler haben sich auf eine einvernehmliche Vertragsauflösung verständigt. Orkas, der gerade erst aus dem eigenen Nachwuchs aufgerückt war, ist ab sofort vom Trainingsbetrieb freigestellt, um einen neuen Verein suchen zu können.

„In offenen Gesprächen haben wir uns gemeinsam mit Ioannis über die Konkurrenzsituation auf seiner Position und seine kurzfristigen Einsatzperspektiven ausgetauscht“, sagt RWE-Sportdirektor Jörn Nowak. „Gemeinsam sind wir dann zu dem Entschluss gekommen, dass eine Trennung für Ioannis‘ Entwicklung der richtige Schritt sei. Wir bedanken uns für Ioannis‘ Engagement für RWE, insbesondere für seinen Anteil an der Bundesliga-Rückkehr als U 19-Kapitän in der abgelaufenen Saison.“

 

Das könnte Sie interessieren:

BVB siegt zum Auftakt 3:0 – Erling Haaland schnürt Doppelpack

9.350 Zuschauer sehen Heimsieg gegen Borussia Mönchengladbach.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.