Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Borussia Dortmund: Sonderlob für Youngster Jude Bellingham

Borussia Dortmund: Sonderlob für Youngster Jude Bellingham

Trainer Favre mit Leistung des 17-Jährigen gegen SCR Altach zufrieden.
Lucien Favre, Trainer des Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund, hat dem erst 17-jährigen Neuzugang Jude Bellingham (Foto/zuvor Birmingham City) bei seinem ersten Einsatz im Testspiel gegen den österreichischen Bundesligisten SCR Altach (6:0) eine gute Leistung bescheinigt.

„Er war an fast allen Toren beteiligt“, lobte der Schweizer Favre: „Er ist in den richtigen Momenten nach vorne gegangen. Das ist wichtig. Er spürt, wenn er seine Position verlassen muss und hat das gut gemacht. Es ist wichtig, dass wir Mittelfeldspieler haben, die das Spiel beschleunigen und den letzten Pass spielen können.“

Jude Bellingham sagte zu seinem ersten Einsatz im BVB-Trikot: „Ich liebe jede Minute davon. Es waren großartige erste Minuten mit den Jungs auf dem Platz. Ich habe es sehr genossen. Die Jungs sind so gut, sie haben es mir einfach gemacht. Sie haben teilweise sehr gut gespielt, obwohl es das erste Spiel nach der Pause war. Ich freue mich sehr, Teil dieser Mannschaft zu sein.“

Foto-Quelle: Borussia Dortmund

Das könnte Sie interessieren:

Bittere Klatsche: Schalke 04 geht beim FC Bayern 0:8 unter

„Knappen“ sind jetzt schon seit 17 Meisterschaftsspielen sieglos.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.