Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Testspiele am Samstag: Feyenoord gewinnt Turnier in Duisburg

Testspiele am Samstag: Feyenoord gewinnt Turnier in Duisburg

Borussia Dortmund belegt Platz zwei – MSV verliert zweimal.
Der Sieger eines Vorbereitungsturniers des Drittligisten MSV Duisburg („Cup der Traditionen“) heißt Feyenoord Rotterdam. Der niederländische Erstligist behielt sowohl gegen die „Zebras“ (2:1) als auch gegen Bundesligist Borussia Dortmund (3:1) die Oberhand. Das Duell zwischen dem BVB und der Mannschaft von MSV-Trainer Torsten Lieberknecht (Foto) endete 5:1.

Weitere Testspiele vom Samstag in der MSPW-Übersicht:

SC Velbert – Rather SV 0:2 (0:1)
SG Wattenscheid 09 – SpVg Schonnebeck 0:0
TVD Velbert – FSV Vohwinkel 4:0 (2:0)
VfB Homberg – TuRu Düsseldorf 2:0 (2:0)
1. FC Mönchengladbach – Borussia Freialdenhoven 1:3 (1:1)
Bonner SC – FC Viktoria Köln 1:6 (1:3)

Fortuna Düsseldorf – VfL Bochum 1:0 (1:0)
SC Preußen Münster – SSV Jeddeloh 2:0 (2:0)
Sportfreunde Lotte – SV Werder Bremen II 2:3 (0:2)
TuS Haltern – SV Sodingen 2:6 (2:4)
SC Paderborn 07 – Borussia Mönchengladbach 0:2 (0:0)
FC Gütersloh – FC Preußen Espelkamp 4:2 (2:1)

1. FC Wülfrath – SC Düsseldorf West 0:7 (0:4)
SV Eichede – Hamburger SV II 0:1 (0:0)
VfR Wormatia Worms – TSV Schott Mainz 4:1 (0:1)
SV Heimstetten – FC Bayern München II 2:7 (1:5)
TSG Hoffenheim – SpVgg Greuther Fürth 1:0 (0:0)
1. FC Lok Stendal – 1. FC Magdeburg 1:6 (0:5)

FC Bayern Alzenau – SpVgg Greuther Fürth II 2:2 (2:1)
FC Eintracht Bamberg – SpVgg Oberfranken Bayreuth 0:2 (0:1)
1. FSV Mainz 05 II – Fortuna Düsseldorf II 4:3 (1:0)
Hallescher FC – Hannover 96 II 2:1 (1:1)
TuS Blau-Weiß Lohne – SV Meppen 1:1 (0:0)
SC Waldgirmes – Eintracht Stadtallendorf 0:4 (0:1)

SV Kirchanschöring – SV Schalding-Heining 0:5 (0:2)
VfR Aalen – FC Memmingen 6:0 (3:0)
FC Dornbin (Österreich) – SC Freiburg 1:8 (1:2)
1. FC Kaiserslautern II – TuS Rot-Weiß Koblenz 1:0
Eintracht Trier – SV Röchling Völklingen 2:1 (0:0)
SV Wehen Wiesbaden – SV Darmstadt 98 2:1 (1:1)

TSV 1860 München – SSV Jahn Regensburg 4:1 (2:1)
VfL Wolfsburg – Holstein Kiel 2:0 (0:0)
Germania Metternich – TuS Koblenz 0:4 (0:1)
Hamburger SV – Randers FC (Dänemark) 1:2 (0:1)
1. FC Heidenheim – SCR Altach (Österreich) 0:2 (0:0)
SV Atlas Delmenhorst – FC Teutonia 05 Ottensen 1:0 (0:0)

FC Augsburg II – 1. FC Nürnberg 0:3 (0:1)
LASK Linz (Österreich) – Karlsruher SC 0:2 (0:1)
SpVg Frechen 20 – VfL Rheinbach 2:3 (2:1)
SV Ried (Österreich) – FSV Zwickau 2:2 (2:0)
TSG Hoffenheim – 1. FC Nürnberg 2:5 (1:1)
TSV Buchbach – TSV 1860 München II 5:1 (4:0)

Wacker Innsbruck (Österreich) – SpVgg Unterhaching 0:3 (0:1)
1. FC Union Berlin – 1. FC Köln 1:2 (0:2)
FC Liverpool (England) – VfB Stuttgart 3:0 (2:0)
PSV Eindhoven (Niederlande) – Eintracht Frankfurt 1:2 (0:0)
FC Viktoria Köln – 1. FC Köln II 1:1 (1:0)

 

Das könnte Sie interessieren:

Sportfreunde Lotte: Mittelfeldspieler Massih Wassey gibt Debüt

32-jähriger Kanadier spielte zuletzt für U 23 des SC Paderborn 07.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.