Startseite / Pferderennsport / Galopp / Galopp Mülheim: Viele Neuzugänge bei Trainer Marian Falk Weißmeier

Galopp Mülheim: Viele Neuzugänge bei Trainer Marian Falk Weißmeier

Großbesitzer Simon Springer überstellt weitere 15 Pferde an den Raffelberg.
Der Rennstall von Galopper-Trainer Marian Falk Weißmeier auf der Rennbahn am Mülheimer Raffelberg wächst weiter. Großbesitzer Simon Springer (München) überstellte laut einem Bericht der Galopper-Fachzeitung „Sport-Welt“ jetzt 15 weitere Pferde zu Weißmeier. Alle waren zuvor bei Trainer Andreas Schütz (früher Köln) im französischen Chantilly stationiert. Allein für Simon Springer bereitet Jung-Trainer Marian Falk Weißmeier jetzt 29 Pferde auf ihre geplanten Starts vor.

Das könnte Sie interessieren:

Galopp Hoppegarten: Im Oleander-Rennen ist Ausdauer gefragt

Vize-Champion Pecheur reitet Derbysieger Windstoß im Steher-Rennen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.