Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / RW Oberhausen: Außenbahnspieler Nedim Pepic verpflichtet

RW Oberhausen: Außenbahnspieler Nedim Pepic verpflichtet

22-Jähriger kommt vom Ligakonkurrenten Fortuna Köln.
West-Regionalligist Rot-Weiß Oberhausen ist auf der Suche nach möglichen Verstärkungen erneut fündig geworden, Vom Ligakonkurrenten Fortuna Köln wechselt Nedim Pepic (Foto) an die Lindnerstraße. Der 22-jährige Montenegriner war vor seinem Engagement in der Domstadt für den Wuppertaler SV, VfB Germania Halberstadt und den KSV Hessen Kassel aktiv. Ausgebildet wurde Pepic in der Nachwuchsabteilung des SSV Reutlingen.

„Nedim hat uns im Probetraining und im Testspiel gegen Mönchengladbach von seinen Qualitäten überzeugt“, sagt Oberhausens Sportlicher Leiter Patrick Bauder. „Wir freuen uns, mit ihm die Baustelle auf der linken Außenbahn schließen zu können.“ Bei den Rot-Weißen wird Nedim Pepic mit der Rückennummer „23“ auflaufen.

Vorerst nicht zurückgreifen kann der neue RWO-Trainer Dimitrios Pappas dagegen auf Torhüter Mark Depta. Der Neuzugang von Viktoria Köln hat sich einen Innenmeniskusriss zugezogen und muss rund drei Monate mit dem Training aussetzen. „Für Mark tut es mir sehr leid“, so Patrick Bauder. „Er hat sich seit seiner Ankunft in Oberhausen hervorragend präsentiert und in der Vorbereitung sehr gute Leistungen abgeliefert.“

Foto-Quelle: Rot-Weiß Oberhausen

Das könnte Sie interessieren:

Wuppertaler SV: Zwangspause für „Rotsünder“ Kevin Pytlik

Abwehrspieler darf im Nachholspiel gegen SV Straelen nicht mitwirken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.