Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / SC Preußen Münster nimmt Roshon van Eijma unter Vertrag

SC Preußen Münster nimmt Roshon van Eijma unter Vertrag

Verteidiger kickte für niederländischen Zweitligisten Roda JC Kerkrade.


West-Regionalligist SC Preußen Münster hat Verteidiger Roshon van Eijma (auf dem Foto rechts) verpflichtet. Der 22-Jährige spielte zuletzt für Roda JC Kerkrade in der zweiten niederländischen Liga. „Roshon verfügt über sehr gute Anlagen und hat in den Niederlanden schon viele Erfahrungen sammeln können“, sagt Preußen-Sportdirektor Peter Niemeyer (links): „Er kann mehrere Positionen spielen und wir uns mit seinen Qualitäten sofort weiterhelfen.“

Roshon van Eijma, der im niederländischen Tilburg geboren wurde, freut sich auf die neue Aufgabe: „Die Verantwortlichen haben mir ein Video von der Stadt und den Fans gezeigt. Da war mir schnell klar: Hier will ich spielen.“

Ausgebildet wurde der Rechtsfuß in der Jugend von Willem II Tilburg. Seine ersten Schritte bei den Senioren legte er bei Roda JC II in der niederländischen Liga der Zweitvertretungen zurück, bevor er im Sommer 2018 in die erste Mannschaft aufrückte.

Foto-Quelle: SC Preußen Münster

Das könnte Sie interessieren:

SV Lippstadt 08: Partie gegen U 23 von Borussia Dortmund abgesagt

Positiver Corona-Tests innerhalb des BVB-Funktionsteams.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.