Startseite / Fußball / 2. Bundesliga / SC Paderborn 07 leiht Svante Ingelsson mit Kaufoption aus

SC Paderborn 07 leiht Svante Ingelsson mit Kaufoption aus

22-Jähriger kommt vom italienischen Erstligisten Udinese Calcio.
Bundesliga-Absteiger SC Paderborn 07 hat einen 22-jährigen und 1,89 Meter großen Mittelfeldspieler mit internationaler Erfahrung verpflichtet. Der Kapitän der schwedischen U 21-Nationalmannschaft, Svante Ingelsson (Foto), kommt per Leihe für die Saison 2020/2021 mit Kaufoption vom italienischen Erstligisten Udinese Calcio. Beim SCP erhält er die Rückennummer „31“.

Mit gerade 19 Jahren war der Schwede von Kalmar FF nach Italien gewechselt, wo er als junger Spieler erste Einsätze in der Serie A verzeichnete. Um nach einer Verletzung wieder in Tritt zu kommen, ging er vom Januar bis August 2020 per Leihe nach Kalmar zurück. Dort absolvierte er in der schwedischen ersten Liga alle 18 Einsätze von Beginn an, erzielte zwei Tore und bereitete einen weiteren Treffer vor.

„Svante ist vielseitig einsetzbar, was ihn zu einer wertvollen Verstärkung für unseren Kader macht“, so Paderborns Sport-Geschäftsführer Fabian Wohlgemuth. „Er ist körperlich robust, so dass er sehr gut in die 2. Bundesliga passt. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit und wünschen ihm, dass er sich schnell in der neuen Umgebung und in unserem Spielsystem einfindet.“

Foto-Quelle: SC Paderborn 07

Das könnte Sie interessieren:

Trotz Zwangspause: MSV Duisburg gewinnt bei der SpVgg Unterhaching

Orhan Ademi gelingt entscheidender Treffer für „Zebras“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.