Startseite / Fußball / 2. Bundesliga / SC Paderborn 07: Abdelhamid Sabiri wechselt zu Ascoli Calcio

SC Paderborn 07: Abdelhamid Sabiri wechselt zu Ascoli Calcio

23-Jähriger kam vom englischen Erstligisten Huddersfield Town.

Mittelfeldspieler Abdelhamid Sabiri verlässt den Fußball-Zweitligisten SC Paderborn 07. Der 23-Jährige wechselt zum italienischen Zweitligisten Ascoli Calcio. Über die Ablösemodalitäten vereinbarten beide Vereine Stillschweigen.

Sabiri kam im Sommer 2019 vom englischen Erstligisten Huddersfield Town an die Pader und absolvierte insgesamt 25 Spiele (vier Tore) für die Ostwestfalen. „Wir danken Abdelhamid für seine Zeit in Paderborn. Für seinen weiteren Weg wünschen wir ihm alles Gute und viel Erfolg“, verabschiedet Sport-Geschäftsführer Fabian Wohlgemuth den Spieler.

Das könnte Sie interessieren:

FV Niederrhein: Infos zum Spielbetrieb während der Covid-19-Pandemie

Ab Sonntag soll neue NRW-Corona-Schutzverordnung gelten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.