Startseite / Pferderennsport / Traben / Traben Dinslaken: Zwei Trainer-Treffer für Jochen Holzschuh

Traben Dinslaken: Zwei Trainer-Treffer für Jochen Holzschuh

In neun Rennen werden am Bärenkamp 55.543 Euro gewettet.
Auf der Trabrennbahn in Dinslaken verzeichnete der Rennveranstalter am Montagabend einen Wettumsatz von 55.543 Euro in neun Rennen. Das entspricht einem Schnitt von 6.942 Euro pro Prüfung. Auf der Rennbahn selbst wurden 10.277 Euro (Schnitt: 1.284 Euro) gewettet.

In den neun Rennen gab es am Bärenkamp neun verschiedene Sieger. Allerdings sammelten die Niederländerin Rosalie Janssen sowie Jochen Holzschuh (Foto/Dülmen) jeweils zwei Trainerpunkte.

Das könnte Sie interessieren:

Traben Dinslaken: Holländische Fahrer gewinnen alle zwölf Rennen

Robbin Bot und Jaap van Rijn siegen immerhin für deutsche Farben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.