Startseite / Fußball / 3. Liga / KFC Uerdingen: Ohne Fans Remis gegen Bayern München II

KFC Uerdingen: Ohne Fans Remis gegen Bayern München II

7-Tage-Inzidenz in Düsseldorf in dieser Woche „explosionsartig“ gestiegen.
Die in den letzten Tagen rapide ansteigenden Corona-Fallzahlen in Düsseldorf haben dafür gesorgt, dass das Drittliga-Heimspiel des KFC Uerdingen 05 gegen den FC Bayern München II (1:1) am Samstag gemäß einer Verfügung des Düsseldorfer Ordnungsamtes ohne Zuschauer stattfinden musste. Die Sieben-Tage-Inzidenz war in Düsseldorf am Freitag explosionsartig auf 42 gestiegen, während sie in Krefeld noch deutlich unter 30 liegt. Maßgeblich für die Spiele des KFC Uerdingen 05 sind jedoch die Zahlen aus der Landeshauptstadt, wo der ehemalige Bundesligist seine Heimspiele austrägt.

„Wir sind sehr enttäuscht, dass unser Heimspiel gegen den FC Bayern ohne die Unterstützung unserer Fans stattfinden musste“, sagt KFC-Geschäftsführer Frank Strüver. „Die Zuschauer hatten sich beim letzten Heimspiel vorbildlich verhalten, weswegen wir versucht haben, zumindest 300 Personen ins Stadion lassen zu dürfen. Wir sind jedoch an die Verfügungslagen der Behörden gebunden. Daher war das leider nicht möglich. Letztlich steht die Gesundheit der Menschen im Vordergrund.“

Den Tagesticket-Käufern bietet der Verein eine Übertragung des Tickets auf das nächstmögliche Heimspiel mit Zuschauern an. Diejenigen, die eine Rückerstattung des Ticketpreises wünschen, können sich über das Kontaktformular auf www.lms-ticket.de/kfc-uerdingen an den Ticketdienstleister wenden. Bei den Dauerkarten werden die kommenden Spiele abgewartet, um eine eventuelle Sammellösung anbieten zu können. Der KFC Uerdingen hofft, baldmöglichst wieder auf die Unterstützung der Fans im Stadion zählen zu dürfen.

Das könnte Sie interessieren:

3. Liga: SV Meppen kurz vor Heiligabend bei Türkgücü München

Nachholpartie am 23. Dezember – Lübeck am 13. Januar gegen Mannheim.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.