Startseite / Fußball / 3. Liga / MSV Duisburg: Heimspiel gegen den Halleschen FC verschoben

MSV Duisburg: Heimspiel gegen den Halleschen FC verschoben

Viele Spieler der „Zebras“ in Quarantäne – Auch HFC stimmte Verlegung zu.
Nach dem Heimspiel gegen den 1. FC Saarbrücken am letzten Freitag ist auch die nächste Partie des MSV Duisburg in der 3. Liga abgesetzt worden. Es handelt sich dabei um die Begegnung vom 5. Spieltag gegen den Halleschen FC, die für Sonntag (18. Oktober) ab 14 Uhr geplant war.

Im Laufe der letzten Woche waren vier Spieler der Duisburger positiv auf Covid-19 getestet worden. Daraufhin war am Freitag die komplette Mannschaft vorsorglich von den zuständigen Gesundheitsämtern in häusliche Quarantäne geschickt worden, weshalb das für Freitagabend geplante Heimspiel gegen den 1. FC Saarbrücken abgesetzt werden musste. Aktuell befindet sich weiterhin ein beträchtlicher Teil der Duisburger Mannschaft in häuslicher Quarantäne. Auf dieser Grundlage stellte der Klub den Antrag, auch die anstehende Partie gegen Halle zu verlegen. Nach eingehender Prüfung hat die spielleitende Stelle des DFB diesem Ansinnen zugestimmt.

Die beiden beteiligten Klubs wurden vorab informiert. Duisburgs Spielgegner Halle war mit der Verlegung einverstanden und beurteilte die getroffene Entscheidung im Sinne des sportlichen Wettbewerbs als positiv.

Nachholtermine stehen noch nicht fest

Ein Nachholtermin für die Partie zwischen dem MSV und dem HFC steht wie auch für das Heimspiel der Duisburger gegen Saarbrücken noch nicht fest. Die Neuterminierungen sollen in der kommenden Woche im Rahmen der zeitgenauen Ansetzungen der Spieltage 13 bis 16 erfolgen.

Das Spiel des MSV Duisburg bei der SpVgg Unterhaching am nächsten Mittwoch, 21. Oktober (ab 19 Uhr, live bei MagentaSport), kann nach aktuellem Stand ausgetragen werden.

Das könnte Sie interessieren:

Jubiläum: „Manuel Neuer Kids Foundation“ seit zehn Jahren aktiv

Stiftung des Nationaltorhüters fördert junge Menschen im Ruhrgebiet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.