Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / Wuppertaler SV: Gastspiel in Bergisch Gladbach fällt aus

Wuppertaler SV: Gastspiel in Bergisch Gladbach fällt aus

Spieler befindet sich nach Corona-Infektion in Quarantäne.

Beim West-Regionalligisten Wuppertaler SV hat sich ein Spieler mit dem Sars-CoV-2-Virus infiziert. Der Spieler befindet sich in häuslicher Quarantäne. „Weder Funktionsstab, noch weitere Teammitglieder weisen aktuell Krankheits-Symptome auf und halten sich selbstverständlich an alle Hygienevorschriften“, teilte der Traditionsverein mit. „Der Wuppertaler SV befindet sich in stetigem Austausch mit Verband und Gesundheitsamt und wird über die weiteren Schritte informieren.“

Das für Mittwoch angesetzte Auswärtsspiel beim SV Bergisch Gladbach 09 fällt aus. Ob die für Samstag angesetzte Partie gegen den SV Straelen stattfinden kann, ist noch unklar.

Das könnte Sie interessieren:

SV Straelen: Neuzugang Jannis Kübler trifft zum Einstand

Ehemaliger Schalker U 19-Kapitän war zuletzt für Carl Zeiss Jena am Ball.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.