Startseite / Fußball / Alemannia Aachen: Ex-Essener Hamdi Dahmani in guter Form

Alemannia Aachen: Ex-Essener Hamdi Dahmani in guter Form

Stürmer trifft doppelt – Sechs Akteure fallen verletzungsbedingt aus.
Beim West-Regionalligisten Alemannia Aachen ist die Personallage weiter angespannt. Alemannia-Trainer Stefan Vollmerhausen stehen derzeit gleich sechs Spieler nicht zur Verfügung. Peter Hackenberg, Oluwabori Falaye, Frederic Baum, Leon Gaedicke, Matti Fiedler und Sebastian Schmitt gehören verletzungsbedingt nicht zum Kader.

Dennoch holten die Aachener am Wochenende einen 3:2-Heimsieg gegen den SV Bergisch Gladbach 09. Spieler des Spiels war Hamdi Dahmani (Foto), Neuzugang von Rot-Weiss Essen, mit einem Doppelpack. Seit sechs Partien ist die Alemannia unbesiegt. Bereits am Mittwoch, 19.30 Uhr, geht es mit der Nachholpartie bei der U 23 von Fortuna Düsseldorf weiter.

Das könnte Sie interessieren:

VfB Homberg: Justin Sankowski rückt in Regionalliga-Kader auf

Nach Gabriel Preuss und Luca Palla wird dritter Nachwuchsspieler befördert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.