Startseite / Fußball / 2. Bundesliga / SC Paderborn 07: Ohne Zuschauer gegen SSV Jahn Regensburg

SC Paderborn 07: Ohne Zuschauer gegen SSV Jahn Regensburg

In Abstimmung mit dem Gesundheitsamt und dem Ordnungsamt.
Bundesliga-Absteiger SC Paderborn 07 muss in Abstimmung mit dem Gesundheitsamt des Kreises Paderborn und dem Ordnungsamt der Stadt Paderborn das Heimspiel gegen den SSV Jahn Regensburg (Samstag, 31. Oktober, 13 Uhr) ohne Zuschauer im Stadion durchführen. Somit bleiben erstmalig in der Zweitliga-Saison Saison 2020/2021 die Logen, die Hospitality-Bereiche und alle weiteren Sitzplätze im Public-Bereich komplett leer.

Wie im Sonderspielbetrieb im Frühjahr 2020, erhalten nur Personen mit einem eindeutigen Arbeitsauftrag Zutritt zur Benteler-Arena. In diesem Zusammenhang bleibt der SCP-Shop am Samstag, 31. Oktober, geschlossen.

Auch das Heimspiel von Paderborns Ligakonkurrent Fortuna Düsseldorf gegen den 1. FC Heidenheim (Freitag, 18.30 Uhr) muss als „Geisterspiel“ über die Bühne gehen.

Das könnte Sie interessieren:

SF Lotte: Randalierer verursachen Schäden von mehreren tausend Euro

Tecklenburger sind für Hinweise und Zeugenaussagen dankbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.