Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / Schalke 04 U 23: Unentschieden gegen RWE mit Boujellab und Kutucu

Schalke 04 U 23: Unentschieden gegen RWE mit Boujellab und Kutucu

Profi-Verstärkungen für Team von Trainer Torsten Fröhling.
Die U 23 des FC Schalke 04 konnte im Revierderby der Regionalliga West gegen Spitzenreiter Rot-Weiss Essen (1:1) auf einige Profi-Verstärkungen zurückgreifen. Neben den regelmäßig in der zweiten Mannschaften eingesetzten Münir Levent Mercan (früher selbst für RWE am Ball) und Nick Tataigue standen auch Offensivspieler Nassim Boujellab und Angreifer Ahmed Kutucu (Foto) in der Startformation von S04-Trainer Torsten Fröhling. Beide wurden nach rund 60 Minuten beim Stand von 0:0 ausgewechselt. Nicht dabei war dagegen Schalkes Profi-Abwehrspieler Timo Becker, der im Sommer 2019 von der Essener Hafenstraße nach Gelsenkirchen gewechselt war.

Das könnte Sie interessieren:

Rot-Weiß Oberhausen: Abschied von Nachwuchsleiter Kyle Berger

46-Jähriger wechselt zum Südwest-Regionalligisten SSV Ulm 1846 Fußball.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.