Startseite / Fußball / 3. Liga / KFC Uerdingen 05: Trainer Krämer setzt weiter auf Jurjus

KFC Uerdingen 05: Trainer Krämer setzt weiter auf Jurjus

26-jähriger Torhüter blieb auch bei seinem zweiten Einsatz ohne Gegentor.
Beim Drittligisten KFC Uerdingen 05 hat sich Hidde Jurjus (Foto) zwischen den Pfosten etabliert. Der niederländische Torhüter blieb nach dem 2:0 beim MSV Duisburg auch bei seinem zweiten Einsatz im Heimspiel gegen den 1. FC Saarbrücken (1:0) ohne Gegentreffer. Im Sommer war der 26-Jährige vom niederländischen Spitzenklub PSV Eindhoven nach Krefeld gewechselt.

„Hidde kam in keiner körperlich guten Verfassung zu uns, hat das aber jetzt sehr fleißig aufgeholt“, so KFC-Trainer Stefan Krämer. „Wir haben uns von ihm versprochen, dass er ein bisschen mehr Ruhe in unser Aufbauspiel reinbekommt. Er hat es jetzt zweimal gut gemacht. Ich sehe keinen Grund, einen Wechsel vorzunehmen.“ Bis zum 6. Spieltag stand noch der Österreicher Lukas Königshofer beim KFC im Tor.

Foto-Quelle: KFC Uerdingen 05

Das könnte Sie interessieren:

MSV Duisburg: Maximilian Sauer und Vincent Gembalies wieder fit

Defensivspieler beim 2:2 der „Zebras“ in Mannheim in der Startformation.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.