Startseite / Fußball / 3. Liga / Weitere Corona-Befunde beim SC Verl – Fünf Spieler nun positiv

Weitere Corona-Befunde beim SC Verl – Fünf Spieler nun positiv

Jüngste Testung ergab drei weitere Fälle.
Die am Mittwoch eingegangenen Ergebnisse der jüngsten Testung beim Drittligisten SC Verl ergaben drei weitere positive Befunde auf Covid-19. Betroffen sind drei Spieler. Schon am zurückliegenden Wochenende waren zwei andere Spieler positiv getestet und das geplante Drittliga-Heimspiel des SC Verl gegen den FSV Zwickau deshalb vom Deutschen Fußball-Bund (DFB) abgesagt worden. Ob nun auch die Partie am Sonntag, 13 Uhr, bei der SpVgg Unterhaching verlegt werden muss, steht noch nicht fest.

Die gesamte Mannschaft und der Staff befinden sich weiterhin in häuslicher Quarantäne. Den betroffenen Spielern geht es „den Umständen entsprechend“. Der Trainingsbetrieb ist weiterhin ausgesetzt. Die Verantwortlichen beim Sportclub befinden sich im engen Austausch mit den Behörden und dem DFB.

Das könnte Sie interessieren:

Preußen Münsters Roshon van Eijma: Regionalliga und WM-Traum

22-jähriger gehört zum Kader des A-Nationalteams der Karibikinsel Curacao.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.