Startseite / Fußball / 2. Bundesliga / SC Paderborn 07: Positivserie soll auch in Darmstadt halten

SC Paderborn 07: Positivserie soll auch in Darmstadt halten

Ostwestfalen sind seit vier Spielen unbesiegt – Heller gegen Ex-Klub.
Zwei Serien treffen am 7. Spieltag der Zweitliga-Saison 2020/2021 aufeinander. Der SC Paderborn 07 möchte in der Partie beim SV Darmstadt 98 (Sonntag, 8. November, 13.30 Uhr) seine Reihe von vier Spielen ohne Niederlage fortsetzen. Die Gastgeber sind sogar seit fünf Spielen unbesiegt.

In der vierten Auswärtspartie der laufenden Spielzeit stehen dem SCP zahlreiche personelle Alternativen zur Verfügung. Die Neuzugänge Marco Terrazzino, Prince Owusu und Marcel Heller (Foto), der früher selbst für Darmstadt 98 gespielt hat, sind ebenso Kandidaten für die Startformation wie Christopher Antwi-Adjei, der nach überstandener Verletzung gegen Regensburg einen Kurzeinsatz hatte.

Foto-Quelle: SC Paderborn 07

Das könnte Sie interessieren:

SC Paderborn 07: Mittelfeldspieler Julian Justvan fällt aus

Mittelfeldspieler hat sich einen Muskelfaserriss zugezogen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.