Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Neue Termine: 1. FC Union Berlin gegen BVB live im Free-TV

Neue Termine: 1. FC Union Berlin gegen BVB live im Free-TV

DFL hat Spiele der Bundesliga und 2. Bundesliga bis zum 15. Spieltag angesetzt.
Die Deutsche Fußball Liga (DFL) hat die zeitgenauen Ansetzungen für die Begegnungen der Bundesliga und 2. Bundesliga vom 13. bis zum 15. Spieltag der laufenden Saison 2020/21 veröffentlicht.

Der 13. Spieltag bildet in beiden Ligen den Jahresabschluss. Dabei ist – wie in der laufenden und auch in der kommenden nationalen Medienrechteperiode vorgesehen – das letzte Bundesliga-Spiel des Jahres an einem Freitagabend auch im Free-TV zu sehen: Die Begegnung zwischen dem 1. FC Union Berlin und Borussia Dortmund am 18. Dezember (20.30 Uhr) zeigen das ZDF und DAZN. Am Tag darauf treffen unter anderem der aktuelle Tabellenvierte Bayer 04 Leverkusen und der derzeitige Spitzenreiter FC Bayern München aufeinander (18.30 Uhr, live bei Sky).

Im kommenden Jahr nehmen beide Ligen den Spielbetrieb am Samstag, 2. Januar, wieder auf. Dementsprechend gibt es am 14. Spieltag jeweils keine Freitagsspiele, stattdessen findet in der Bundesliga die Begegnung VfB Stuttgart gegen RB Leipzig samstagabends (20.30 Uhr) statt, in der 2. Bundesliga werden fünf Partien sonntags (13:30 Uhr) ausgetragen.

Am 15. Spieltag kommt es in der Bundesliga zu direkten Duellen der vier UEFA-Champions-League-Starter: Borussia Mönchengladbach empfängt freitagabends (20:30 Uhr) den FC Bayern München, RB Leipzig erwartet samstags (18:30 Uhr) Borussia Dortmund. In der 2. Bundesliga steht am 15. Spieltag unter anderem die traditionsreiche Begegnung zwischen dem 1. FC Nürnberg und dem Hamburger SV an, den Abschluss des Spieltags bildet das Duell zwischen Eintracht Braunschweig und Fortuna Düsseldorf.

Die nächsten zeitgenauen Ansetzungen für die Bundesliga und 2. Bundesliga erfolgen voraussichtlich in der 51. Kalenderwoche zwischen dem 14. und dem 18. Dezember.

Hier finden Sie die aktuellen Ansetzungen der Bundesliga zum Download (PDF).

Hier finden Sie die aktuellen Ansetzungen der 2. Bundesliga zum Download (PDF).

Das könnte Sie interessieren:

Rot-Weiss Essen: Neue Aufgabe für Jonas Hildebrandt

23-jähriger Innenverteidiger hospitiert bei U 17-Bundesliga-Mannschaft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.