Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / Fortuna Köln: Mittelfeld-Talent Gihun Kim erhält Profivertrag

Fortuna Köln: Mittelfeld-Talent Gihun Kim erhält Profivertrag

19-Jähriger empfahl sich durch starke Leistungen bei U 23 für höhere Aufgaben.


West-Regionalligist Fortuna Köln freut sich über einen weiteren Nachwuchsspieler in den Reihen der ersten Mannschaft. Der 19-jährige Mittelfeldspieler Gihun Kim (auf dem Foto links) aus der eigenen U 23 erhält einen Profivertrag und gehört fortan zum Team von Cheftrainer Alexander Ende.

„Gihun ist ein Spieler, der über gute Leistungen in der U 23 zu uns zum Training dazugestoßen ist“, sagt Alexander Ende: „Er hat sofort das bestätigt, was er in der U 23 gezeigt hat. Er hat dort wirklich auch schon herausragende Spiele gemacht. Es ist ja auch Teil unserer Philosophie, auf den eigenen Nachwuchs zu schauen und zu fördern. Gihun ist auch ein ganz besonderer Spielertyp, den wir so aktuell noch nicht haben. Ein sehr quirliger Junge, der in der Lage ist, auch in engen Räumen Lücken zu reißen. Er ist ein kreativer Spieler, der nicht einmal annähernd an seiner Leistungsgrenze ist. Die Phantasie zu haben, wo er mit Förderung in einem halben Jahr oder Jahr ist, ist sehr spannend.“

„Die Verpflichtung von Gihun zeigt noch einmal die Durchlässigkeit in unseren Mannschaften“, so Stefan Puczynski (rechts), Vorstand Sport der Fortuna. „Er hat in der Oberliga sehr gute Leistungen gezeigt und hat sich durch seine Trainingsleistung in der U 23 und bei unserer Regionalliga-Mannschaft in den Fokus gespielt. Daher sind wir sehr froh, dass er sich für Fortuna entschieden hat und seinen Weg weiterhin bei uns bestreitet.“ Gihun Kim ist seit Sommer 2020 Teil der U 23 von Fortuna Köln. In sechs Spielen der Mittelrheinliga hatte der 19-Jährige zwei Tore geschossen.

Foto-Quelle: SC Fortuna Köln

Das könnte Sie interessieren:

SV Bergisch Gladbach 09: Jens Bauer bleibt Pechvogel

23-Jähriger fällt nach zweitem Kreuzbandriss erneut für Monate aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.