Startseite / Fußball / SC Preußen Münster: Leitbild für Traditionsklub rückt näher

SC Preußen Münster: Leitbild für Traditionsklub rückt näher

Kick-Off-Veranstaltung findet Donnerstag mit interaktivem Livestream statt.
Am Donnerstag, 19.06 Uhr, soll nun auch offiziell der Startschuss zur Entwicklung eines offiziellen Leitbildes für den West-Regionalligisten SC Preußen Münster fallen. Im Rahmen eines interaktiven Livestreams auf den Facebook- und YouTube-Kanälen des Traditionsklubs wird sich zunächst die aus Fans und Mitgliedern bestehende Projektgruppe vorstellen und dann gemeinsam mit Vereinspräsident Christoph Strässer skizzieren, wie ein solcher Leitbild-Prozess unter Einbindung von möglichst vielen Fanvertretern, Mitgliedern, Mitarbeitern und Sponsoren umgesetzt werden könnte.

Die Moderation des Livestreams übernimmt der bundesweit renommierte Digitalexperte Thomas Knüwer, der selbst leidenschaftlicher Preußenfan und Vereinsmitglied ist. Über die Kommentarfunktionen auf den einzelnen Streaming-Plattformen können Fragen und Anmerkungen der Zuschauer direkt eingebunden und beantwortet werden.

Unterstützung erhält der SC Preußen bei seiner Kick-Off-Veranstaltung auch aus Bochum und Mainz. Andrea Peschke und Dirk Michalowski (VfL Bochum) sowie Kerstin Weber und Christian Bernhart (1. FSV Mainz 05) werden zugeschaltet sein und bringen ihre Erfahrungen aus den Leitbild-Prozessen ihrer Vereine ein. Mit dem Kick-Off wird auch ein Fragebogen veröffentlicht, der ein erstes und möglichst breites Meinungsbild einholen soll.

Foto-Quelle: SC Preußen Münster

Das könnte Sie interessieren:

Bonner SC: Kieferbruch bei Innenverteidiger David Winke

20-Jähriger fehlt Schlusslicht voraussichtlich für sechs Wochen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.