Startseite / Pferderennsport / Galopp / Galopp Dubai: Adrie de Vries sorgt für große Überraschung

Galopp Dubai: Adrie de Vries sorgt für große Überraschung

Niederländischer Spitzenjockey gewinnt mit 410:10-Außenseiter.
Der niederländische Spitzenjockey Adrie de Vries (Foto), der sonst regelmäßig in Deutschland reitet, ist aktuell in Dubai engagiert – und das mit Erfolg! Auf der Galopprennbahn Meydan gewann er jetzt mit einem 410:10-Außenseiter und sorgte damit für eine riesige Überraschung. Für Adrie de Vries war es der dritte Volltreffer während seines Gastspiels.

Das könnte Sie interessieren:

Galopprennsport trauert um TV-Journalist Arnim Basche

„Pionier“ des Sportjournalismus im Fernsehen verstarb mit 86 Jahren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.