Startseite / Fußball / Fortuna Düsseldorf U 23: Kevin Hagemann angeschlagen

Fortuna Düsseldorf U 23: Kevin Hagemann angeschlagen

30-jähriger Angreifer arbeitet nach Rippenbruch an seinem Comeback.
Nico Michaty, Trainer beim West-Regionalligisten Fortuna Düsseldorf U 23, plant in diesem Jahr nicht mehr mit Torhüter Dennis Gorka und Angreifer Timo Bornemann. Beide fallen mit Sehnen-Verletzungen aus. „Auch Linksverteidiger Georgios Siadas steht nach seiner Meniskus-OP nicht mehr zur Verfügung“, sagt Michaty gegenüber MSPW.

Für die Partie am Samstag, 14 Uhr, beim aktuellen Staffelsieger SV Rödinghausen ist der Einsatz von Angreifer Kevin Hagemann (Foto) fraglich. Der 30-Jährige hatte sich einen Rippenbruch zugezogen und arbeitet an seinem Comeback. Bei Routinier Oliver Fink, der im Heimspiel gegen die U 23 des FC Schalke 04 (0:1) zur Halbzeit mit Wadenproblemen ausgewechselt werden musste, sollen die letzten Eindrücke über einen Einsatz entscheiden. „Wir werden bei Oliver kein Risiko eingehen“, sagt Michaty.

Das könnte Sie interessieren:

Flügelspieler Brooklyn Ezeh wechselt zum Drittligisten SV Wehen Wiesbaden

21-Jährige wurde im Schalke-Nachwuchs ausgebildet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.