Startseite / Fußball / Rot-Weiß Oberhausen: Adventsaktion für guten Zweck

Rot-Weiß Oberhausen: Adventsaktion für guten Zweck


„Kleeblätter“ versteigern bis zum 24. Dezember Buchkalender.
West-Regionalligist Rot-Weiß Oberhausen versteigert bis zum 24. Dezember täglich ein besonderes Unikat. An jedem Tag in der Adventszeit wird ein exklusiver und streng auf 24 Stück limitierter RWO-Buchkalender angeboten. Die Bücher sind ausschließlich im Rahmen des RWO-Adventskalenders zu erwerben. Jedes Hardcover-Buch ist auf der Rückseite mit den Unterschriften des RWO-Kaders 2020/2021 versehen.

In Anlehnung an das RWO-Gründungsjahr spendet der Verein 19,04 Prozent der gesamten Einnahmen am Ende der Aktion zu gleichen Teilen an zwei Hilfsorganisationen. Beide Einrichtungen werden seit längerer Zeit von den „Kleeblättern“ unterstützt, die auch in diesem Jahr wieder Kinderaugen zum Strahlen bringen wollen.

„Lächelwerk“ aus Schmallenberg ist ein Sozialprojekt, das sich für Kinder, Jugendliche sowie Erwachsene einsetzt, die an einer chronischen oder an einer Krebserkrankung leiden. Durch gezielte Unterstützung der Kinder und Familien sorgt das „Lächelwerk“-Team unermüdlich dafür, dass Hilfe da ankommt, wo sie benötigt wird. Außerdem unterstützt RWO weiterhin das „Friedensdorf Oberhausen“, das seit mehr als 50 Jahren verletzten und kranken Kindern aus Kriegs- und Krisengebieten durch medizinische Behandlungen hier in Europa hilft.

Das könnte Sie interessieren:

Rot-Weiß Oberhausen: Michael Wentzel kickt künftig in den USA

20-Jähriger will sich in Vereinigten Staaten Traum vom Profifußball erfüllen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.