Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / Dritter Sieg in Serie: Quizera lässt Gladbacher U 23 jubeln

Dritter Sieg in Serie: Quizera lässt Gladbacher U 23 jubeln

Aufsteiger FC Wegberg-Beeck muss sich 0:1 geschlagen geben.
Die U 23 von Borussia Mönchengladbach bleibt in der Regionalliga West auf dem Vormarsch. Das Team von Trainer Heiko Vogel gewann zum Auftakt des 20. Spieltages das Nachbarschaftsduell beim Aufsteiger FC Wegberg-Beeck 1:0 (0:0), machte damit den dritten Sieg in Folge und den Sprung auf den siebten Tabellenplatz perfekt.

Den entscheidenden Treffer erzielte Offensivspieler Famana Quizera (62.). Wenig später sah Gladbachs Jungprofi Jordan Beyer wegen Schiedsrichter-Beleidigung die Rote Karte (66.). Trotz 25 Minuten Überzahl gelang den Gastgebern der Ausgleich aber nicht mehr.

Das könnte Sie interessieren:

Rot-Weiß Oberhausen: Abschied von Nachwuchsleiter Kyle Berger

46-Jähriger wechselt zum Südwest-Regionalligisten SSV Ulm 1846 Fußball.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.