Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Borussia Dortmund: Erling Haaland absolviert Reha in Katar

Borussia Dortmund: Erling Haaland absolviert Reha in Katar

BVB hat dem Wunsch des norwegischen Torjägers entsprochen.
Erling Haaland (Foto), Torjäger des Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund, absolviert die Reha nach seinem Muskelfaserriss nicht in Deutschland und auch nicht im heimischen Norwegen, sondern in Katar. Das bestätigte BVB-Sportdirektor Michael Zorc.

„Es war Erlings Wunsch, wir haben zugestimmt“, so Zorc. „Er wird dort intensiv behandelt und betreut. Wir gehen davon aus, dass Erling kurz vor Weihnachten wieder in Dortmund aufschlägt und danach auch einsatzbereit sein wird.“ Das erste Spiel der Dortmunder im  neuen Jahr findet bereits am Sonntag, 3. Januar, 15.30 Uhr, gegen den VfL Wolfsburg statt.

Foto-Quelle: Borussia Dortmund

Das könnte Sie interessieren:

Gladbachs Torhüter Yann Sommer: „Die richtigen Schlüsse ziehen“

„Fohlen“ nach 2:3 bei RB Leipzig seit fünf Pflichtspielen sieglos.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.