Startseite / Fußball / 3. Liga / SC Preußen Münster verpflichtet Torjäger Gerrit Wegkamp

SC Preußen Münster verpflichtet Torjäger Gerrit Wegkamp

27-jähriger Stürmer kehrt nach Vertragsauflösung in seine Heimat zurück.


Gerrit Wegkamp (Foto) und der Drittligist FSV Zwickau werden künftig getrennte Wege gehen und den ursprünglich bis zum 30. Juni 2021 laufenden Vertrag vorzeitig zum 31. Dezember 2020 auflösen. Damit entspricht der FSV dem ausdrücklichen Wunsch des 27-Jährigen, den es nun zurück in die Heimat zieht, wo er sich dem West-Regionalligisten SC Preußen Münster anschließen wird.

FSV-Sportdirektor Toni Wachsmuth erklärt: „Wir bedanken uns bei Gerrit für eineinhalb Jahre beim FSV Zwickau. Er war immer ein positiver Typ. Für seine neue Aufgabe in der Heimat wünschen wir ihm alles erdenklich Gute und viel Erfolg. Gleichzeitig wollen wir uns in der Winter-Transferperiode im Angriff noch einmal verstärken.“

In Münster soll Gerrit Wegkamp die ausbaufähige Torausbeute (27 Treffer) verbessern. „Gerrit ist ein sehr spannender Spieler, der seine Qualität bereits in höheren Ligen und über viele Jahre hinweg unter Beweis gestellt hat“, sagt Münsters Sportdirektor Peter Niemeyer. „Seine Verpflichtung soll sich nicht nur in kurzfristigen Erfolgen niederschlagen, sondern sich auch als Vorgriff auf die nächste Saison auszahlen. Er ist ein richtig guter Typ im besten Fußballeralter, der charakterlich sehr gut in unser Team passt. Als gebürtiger Ochtruper bringt er außerdem eine große Identifikation und Verbundenheit mit der Region mit. Das sind Attribute, die uns bei der Kaderzusammenstellung besonders wichtig sind.“

Wegkamp bringt viel Erfahrung mit. Insgesamt 210 Drittligaspiele (28 Tore) für Zwickau, die Sportfreunde Lotte, den VfR Aalen, den MSV Duisburg und den VfL Osnabrück stehen in seiner Vita. Hinzu kommen 65 Regionalliga-Partien. Jeweils dreimal lief er außerdem in der 1. und 2. Bundesliga auf, jeweils für Fortuna Düsseldorf. In seiner Jugend streifte sich Gerrit Wegkamp außerdem dreimal das Trikot der deutschen U 19-Nationalmannschaft über.

Das könnte Sie interessieren:

S04-Spieler sollen Ablösung von Cheftrainer Gross gefordert haben

Erneute Unruhe beim Schlusslicht vor Partie beim VfB Stuttgart.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.