Startseite / Pferderennsport / Traben / Traben Dinslaken: Geplanter Silvester-Renntag fällt aus

Traben Dinslaken: Geplanter Silvester-Renntag fällt aus

Bei Starterangabe gingen nicht genügend Nennungen ein.
Der für Silvester (Donnerstag, 31. Januar) geplante Renntag auf der Trabrennbahn in Dinslaken findet nicht statt. Grund: Bei der Starterangabe waren nicht genügend Nennungen eingegangen. Die nächste Veranstaltung am Bärenkamp soll jetzt am Samstag, 9. Januar, über die Bühne gehen.

Das könnte Sie interessieren:

Galopp Köln: Hat Suborics-Hengst Best of Lips nötiges Stehvermögen?

186. Union-Rennen ist am Sonntag „Generalprobe“ für Deutsches Derby.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.