Startseite / Pferderennsport / Galopp / Galopp Frankreich: Feiner Volltreffer für Trainer Hans Blume

Galopp Frankreich: Feiner Volltreffer für Trainer Hans Blume

Vierjähriger Hengst Baden Rocks siegt für Besitzer Christoph Holschbach.
Feiner Erfolg für den Krefelder Galopper-Trainer Hans Blume (Foto): Der von ihm für Besitzer Christoph Holschbach (Mülheim/Düsseldorf) vorbereitete vierjährige Hengst Baden Rocks gewann am Freitag auf der Rennbahn im französischen Deauville ein mit 18.000 Euro dotiertes Jahrgangsrennen über 2.500 Meter zum Totokurs 31:10.

Sogar über zwei Volltreffer in der Normandie durfte sich die Münchner Trainerin Sarah Steinberg freuen.

Das könnte Sie interessieren:

Galopp: Horn und Sauren setzen im Mehl-Mülhens-Rennen auf Juanito

Für 100.000-Euro-Prüfung in Köln wurden 41 Dreijährige genannt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.