Startseite / Fußball / „Der Kämpfer“: Ex-Profi Dietmar Schacht als Buch-Autor

„Der Kämpfer“: Ex-Profi Dietmar Schacht als Buch-Autor

Biografie beschreibt bemerkenswerten Werdegang des gebürtigen Duisburgers.
Fußball. Mittlerweile ein Milliarden-Geschäft. Mit Ablösesummen und Gehältern, die sich der Vorstellung eines „normalen Menschen“ zum Teil entziehen. Immer öfter und immer lauter hört man Stimmen die sagen: „Früher war das alles besser! Ehrlicher! Anständiger!“

Wer die Biografie von Ex-Profi Dietmar „Didi“ Schacht (Foto) liest, wird erkennen: Es war nicht besser, ehrlicher, anständiger… es war anders! Die Welt ist einem Wandel unterzogen. Da bildet der Fußball keine Ausnahme.

Fußball auf hohem Niveau zu betreiben, ist vor allem harte Arbeit. Daran hat sich bis heute nichts geändert. Nur wenn man sich voll und ganz diesem Sport verschreibt, ist das möglich. Und die Zeit will genutzt werden. Denn ein Spieler hat nur eine begrenzte „Haltbarkeit“. Die Optionen danach sind auch nicht unendlich. Das will und soll bedacht werden. Wie hart diese Arbeit, dieser Weg ist, beschreibt der Autor in seinem Buch „Der Kämpfer. Schicht im Schacht“.

Dafür steht der gebürtige Duisburger „Didi“ Schacht. Auf seinen Stationen (unter anderem MSV Duisburg, Tennis Borussia Berlin, Arminia Bielefeld, Alemannia Aachen und FC Schalke 04) war der inzwischen 58-Jährige bei den Fans stets beliebt, außerdem bekannt für seine Bodenständigkeit und seine Geradlinigkeit. Ein Kämpfer, ein harter Arbeiter. Den mit Fußball vor allem eins verbindet, eine tiefe Leidenschaft von Kindesbeinen an. Wer das Buch gelesen hat, wird vielleicht sagen: „Liebe“.

Der einstige S04-Kapitän „Didi“ Schacht, der inzwischen im Hauptberuf einen Currywurst-Wagen betreibt und „nebenbei“ als Trainer beim Oberligisten FSV Duisburg tätig ist, möchte allen, die diesen Sport ins Herz geschlossen haben, einen Blick hinter die Kulissen ermöglichen. Und den Jugendlichen, den Kindern sagen: „Mit festem Willen, Durchsetzungsvermögen und einem klaren Ziel, ist auch im Fußball alles möglich!“

Das Buch „Der Kämpfer. Schicht im Schacht“, zu dem Schachts Ex-Trainer Peter Neururer das Vorwort geschrieben hat, ist im Handel und online erhältlich.

Foto-Quelle: Nibe Media

Das könnte Sie interessieren:

MSV Duisburg: Vincent Vermeij angeschlagen

Angreifer hat seit Pokal-Viertelfinale mit Rückenverletzung zu kämpfen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.