Startseite / Pferderennsport / Galopp / Galopp Dortmund-Wambel: Drei Renntage im Februar

Galopp Dortmund-Wambel: Drei Renntage im Februar

Jeweils sechs Rennen sind sonntags ab 10.50 Uhr vorgesehen.
Der Dachverband „Deutscher Galopp“ hat jetzt die Ausschreibungen für die geplanten Renntage im Februar veröffentlicht. Demnach finden lediglich drei Veranstaltungen auf der Sandbahn in Dortmund-Wambel statt. Dort sind jeweils sonntags (7., 21. und 28. Februar) sechs Prüfungen ab 10.50 Uhr vorgesehen. Am 14. Februar finden dagegen in Deutschland keine Galopprennen statt.

Foto-Quelle: Marc Rühl/DRV

Das könnte Sie interessieren:

Galopp Köln: Trainer Markus Klug nennt 14 Pferde für „Winterfavorit“

Insgesamt 79 zweijährige Pferde für Klassiker um 155.000 Euro gemeldet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.