Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Schalke 04: Klaas-Jan Huntelaar absolviert bereits Medizincheck

Schalke 04: Klaas-Jan Huntelaar absolviert bereits Medizincheck

37-Jähriger soll die „Königsblauen“ vor drohendem Abstieg bewahren.


Die Rückhol-Aktion von Angreifer Klaas-Jan Huntelaar (Foto/zuletzt Ajax Amsterdam) zum Fußball-Bundesligisten FC Schalke 04 steht kurz bevor. Der 37-Jährige absolvierte am Montagabend laut Medienberichten den Medizincheck bei den „Königsblauen“. Der Niederländer wäre nach Sead Kolasinac der zweite Rückkehrer in diesem Winter.

Huntelaar hatte zwischen 2010 und 2017 in 240 Pflichtspielen für Schalke 126 Tore erzielt und sich in die Herzen der Fans geschossen. Der „Hunter“ krönte sich in der Saison 2011/2012 mit 29 Treffern zum Bundesliga-Torschützenkönig und gewann 2011 mit Schalke den DFB-Pokal.

Das könnte Sie interessieren:

Rot-Weiss Essen: Zwangspause für Abwehrspieler Sandro Plechaty

Rechtsverteidiger droht mit Knorpelschaden im Knie länger auszufallen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.