Startseite / Fußball / SSV Delrath: Ex-Profi Domi Kumbela bald in der Kreisliga B

SSV Delrath: Ex-Profi Domi Kumbela bald in der Kreisliga B

Vorsitzender Olaf Temp spricht mit FUSSBALL.DE über Transfercoup.


Ex-Bundesligaprofi Domi Kumbela schnürt noch mal seine Fußballschuhe. Der 36 Jahre alte Stürmer, der inzwischen auch als Spielerberater tätig ist, wird nach der Corona-Zwangspause für den SSV Delrath in der Kreisliga B Grevenbroich-Neuss 2 stürmen. Im FUSSBALL.DE-Interview spricht Delraths erster Vorsitzender Olaf Temp (Foto), der seit mehr als 50 Jahren im Verein ist, über den Transfercoup.

FUSSBALL.DE: Wenn es nach der Corona-Pause weitergeht, wird mit Domi Kumbela ein früherer Bundesligaprofi für den SSV Delrath in der Kreisliga B auf Torejagd gehen. Wie kam es zu diesem spektakulären Transfer, Herr Temp?

Olaf Temp: Wir haben seit eineinhalb Jahren mit Frank Ingermann einen neuen Sportlichen Leiter, der ein langfristiges Vereinskonzept erarbeitet hat. Damit konnten wir zunächst die beiden Cousins und ehemaligen Oberligaspieler Sa und Salvatore Franciamore für unseren Klub begeistern. Schon diese beiden Verpflichtungen waren große Coups für uns. Über die Franciamores kam dann der Kontakt zu Domi Kumbela zustande, weil sie sich von früher kennen. Dass mit ihm demnächst ein langjähriger Erst- und Zweitligaprofi für uns spielen wird, ist schon etwas Besonderes.

Das komplette Interview lesen Sie hier.

Das könnte Sie interessieren:

Rot-Weiss Essen: Zwangspause für Abwehrspieler Sandro Plechaty

Rechtsverteidiger droht mit Knorpelschaden im Knie länger auszufallen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.