Startseite / Fußball / Oberliga Niederrhein: FC Kray holt Duc Anh Nguyen Nhu zurück

Oberliga Niederrhein: FC Kray holt Duc Anh Nguyen Nhu zurück

19-jähriger Abwehrspieler spielte zuletzt beim SV Straelen.


Nachdem mit Emrah Uzun, Abdullie Cham und Ikrami Olatunji drei Spieler den Essener Oberligisten FC Kray in dieser Winterpause verlassen haben, kehrt mit Duc Anh Nguyen Nhu (Foto) vom Regionalligisten SV Straelen ein Spieler, der in der letzten Saison bereits das FCK-Trikot getragen hatte, an die Buderusstraße zurück. Duc unterzeichnete einen Vertrag für die kommenden eineinhalb Jahre.

„Wir sind froh, dass Duc zurück ist und wir uns so für die Defensive nochmals verstärken konnten. Ich bin mir sicher, dass er uns hier weiter helfen kann; gerade in der Innenverteidigung oder auf der Sechser-Position, auf der er bei uns ja bereits einige male gespielt hat. Er ist variabel einsetzbar und wohnt unweit von der KrayArena, sodass auch eine Idendifikation mit dem FCK gegeben ist“, so der Sportliche Leiter Mario Salogga.

Der 19-jährige Innenverteidiger war im Sommer 2019 aus der U 19 des West-Regionalligisten Rot-Weiss Essen in die KrayArena gewechselt, wo er insgesamt 19 Spiele in der Oberliga Niederrhein absolvierte, ehe es ihn im letzten Sommer zum SV Straelen zog, wo er – unter anderem bedingt durch Verletzungen – nicht zum Zug kam.

Foto-Quelle: FC Kray

Das könnte Sie interessieren:

Rot-Weiss Essen: Zwangspause für Abwehrspieler Sandro Plechaty

Rechtsverteidiger droht mit Knorpelschaden im Knie länger auszufallen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.