Startseite / Pferderennsport / Galopp / Galopp Frankreich: Vier deutsche Siege in Pornichet la Baule

Galopp Frankreich: Vier deutsche Siege in Pornichet la Baule

Marian Falk Weißmeier, Henk Grewe und Ralf Rohne erfolgreich.
Deutsche Galopper trumpften am Mittwoch auf der Rennbahn im französischen Pornichet la Baule auf und gewann gleich vier der insgesamt acht Rennen. Gleich zweimal trug sich dabei der Mülheimer Jung-Trainer Marian Falk Weißmeier in die Siegerliste ein. Später waren auch noch Schützlinge von Championtrainer Henk Grewe (Foto) aus Köln und Ralf Rohne (Düsseldorf) erfolgreich.

Für die größte Überraschung sorgte Rohnes vierjährige Stute Cassata, die als 192:10-Außenseiterin ein mit 16.000 Euro dotiertes Rennen über 2.400 Meter für sich entscheiden konnte.

Das könnte Sie interessieren:

Galopp Frankreich: Zwei Volltreffer für FC-Torwart Timo Horn

Heal the World und Identified siegen auf der Bahn in Cagnes-sur-Mer.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.