Startseite / Pferderennsport / Galopp / Galopp Dubai: Adrie de Vries gewinnt hochdotierte Prüfung

Galopp Dubai: Adrie de Vries gewinnt hochdotierte Prüfung

Niederländischer Jockey triumphiert mit 65:10-Chance Salute The Soldier.
Einen weiteren großen Erfolg während seines Winter-Engagements in den Vereinigten Arabischen Emiraten landete der sonst regelämßig in Deutschland aktive niederländische Spitzen-Jockey Andrie de Vries. Mit dem sechsjährigen Wallach Salute The Soldier gewann er auf der Galopprennbahn Meydan in Dubai eine mit umgerechnet rund 242.000 Euro dotierte Prüfung über 1.900 Meter zum Totokurs von 65:10. Für Adrie de Vries war es insgesamt bereits der 17. Volltreffer.

Das könnte Sie interessieren:

Galopp Frankreich: Tirano lässt Düsseldorfer Guido Schmitt jubeln

19:10-Favorit aus dem Hickst-Quartier siegt in Le Croisé-Laroche.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.