Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / FC Schalke 04: Klaas-Jan Huntelaar fällt noch länger aus

FC Schalke 04: Klaas-Jan Huntelaar fällt noch länger aus

Wegen muskulärer Verletzung fehlt Niederländer auch gegen BVB.
Die Rückholaktion von Angreifer Klaas-Jan Huntelaar (Foto) steht beim Fußball-Bundesligisten FC Schalke 04 weiterhin unter keinem guten Stern. Der frühere niederländische Nationalspieler, der im Januar von Ajax Amsterdam zu den „Knappen“ zurückgekehrt war und bisher aufgrund von Wadenverletzungen erst auf zehn Einsatzminuten kommt, fällt auch mindestens noch für das Derby gegen Borussia Dortmund (Samstag, 18.30 Uhr) aus.

Wegen einer muskulären Verletzung wird Klaas-Jan Huntelaar bis auf Weiteres ein individuelles Aufbautraining absolvieren“, teilte der Tabellenletzte am Mittwochabend mit. „Verein und Spieler werden alles dafür tun, damit er der Mannschaft so schnell wie möglich auf dem Platz helfen kann“, hieß es weiter.

Foto-Quelle: FC Schalke 04

Das könnte Sie interessieren:

1. FC Magdeburg: Ex-RWE-Trainer Titz plant ohne Christian Beck

Auslaufender Vertrag des 33-jährigen Stürmers und Ex-Kapitäns wird nicht verlängert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.