Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / 0:3! Arminia Bielefeld ohne Chance gegen VfL Wolfsburg

0:3! Arminia Bielefeld ohne Chance gegen VfL Wolfsburg

Ostwestfalen bleiben nach Heimniederlage auf Relegationsrang 16.
Aufsteiger Arminia Bielefeld bleibt in der Fußball-Bundesliga auf Relegationsrang 16. Vier Tage nach dem beachtlichen 3:3 bei Tabellenführer und Titelverteidiger FC Bayern München kassierte das Team von Arminia-Trainer Uwe Neuhaus zum Auftakt des 22. Spieltages eine glatte 0:3 (0:1)-Heimniederlage gegen den Champions League-Aspiranten VfL Wolfsburg.

Gegen chancenlose Bielefelder trafen Renato Steffen (29./47.) und Maximilian Arnold (54.) auf der „Alm“ für die Gäste aus Niedersachsen. Die „Wölfe“ kletterten zumindest vorerst auf Rang drei.

Das könnte Sie interessieren:

Ernst Huberty: „Mr. Sportschau“ feierte seinen 94. Geburtstag

Gebürtiger Trierer prägte Sportberichterstattung im TV wie kein Zweiter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.