Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / Regionalliga West: Fortuna Köln macht das Dutzend voll

Regionalliga West: Fortuna Köln macht das Dutzend voll

Ehemaliger Bundesligist nun seit zwölf Begegnungen unbesiegt.
Fortuna Köln hat seine Serie ohne Niederlage in der Regionalliga West auf zwölf Begegnungen ausgebaut. In einer Nachholpartie vom 24. Spieltag trennte sich die Mannschaft von Trainer Alexander Ende (Foto) 0:0 vom VfB Homberg.

Der frühere Bundesligist, der zuvor sogar fünf Siege in Folge eingefahren hatte, liegt dennoch zehn Punkte hinter Tabellenführer Borussia Dortmund U 23. Der VfB Homberg verließ durch das Unentschieden die Abstiegsplätze, hat bei einem Punkt Vorsprung aber auch teilweise schon vier Partien mehr als die Konkurrenz absolviert.

Schalker U 23 nach Winterpause noch sieglos

Die U 23 des FC Schalke 04 muss im Jahr 2021 weiterhin auf den ersten Sieg warten. Mit dem 0:0 gegen den FC Wegberg-Beeck gelang dem Nachwuchs des Bundesligisten im vierten Anlauf zumindest der erste Zähler. Aufsteiger FC Wegberg-Beeck vergrößerte den Abstand auf die Gefahrenzone auf drei Punkte.

Foto-Quelle: Fortuna Köln

Das könnte Sie interessieren:

Rot-Weiss Essen: Nachholspiel gegen SV Lippstadt 08 terminiert

Begegnung soll am Mittwoch, 14. April, im Stadion Essen stattfinden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.